Um die Wartezeiten in unserer Praxis für alle Patienten kurz zu halten, führen wir eine Terminsprechstunde. Bei der Terminvergabe berücksichtigen wir nach Möglichkeit Ihren individuellen Tagesablauf bzw. Ihre Arbeitszeiten.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass es aufgrund von Praxisabläufen und Akutfällen auch für Patienten mit Termin zu Wartezeiten kommen kann. Terminpatienten werden in der bestellten Reihenfolge vorrangig behandelt.

Patienten mit akuten Erkrankungen behandeln wir selbstverständlich auch ohne Termin. Wenn Sie akut erkrankt sind, bitten wir Sie aus organisatorischen Gründen um eine telefonische Rücksprache. Wir teilen Ihnen dann eine passende Uhrzeit zur Arztvorstellung mit und verkürzen damit Ihre Wartezeit in der Praxis.

Bitte bringen Sie bei Ihrem ersten Besuch im Quartal Ihre Versichertenkarte
(elektronische Gesundheitskarte – eGK) mit.

Eine Terminabsprache oder Rezeptanforderung online über die Internetseite, per E-Mail oder Anrufbeantworter bieten wir nicht an. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch unter 038 203 / 77 15 72. Wir schätzen den persönlichen Kontakt mit unseren Patienten und können im Gespräch mit Ihnen Fragen von beiden Seiten direkt klären.

Blutbefunde können am Werktag nach der Entnahme zwischen 12:30 und 13:00 Uhr telefonisch erfragt werden.